“Aktuelles”

Liebe Kunden, 
Ab sofort können Sie Ihr Obst bei unserem Partner Fahner Frucht GmbH Gierstädt, abgeben und bei uns weiter im Lohnmostverfahren Saft holen. Wenn Sie dort Ihr Obst hinbringen, können Sie nach Vorlage der Gutschrift bei uns Saft zum Vorzugspreis einkaufen auch in 2022. Die Apfelannahme startet dort ab 1.9.21.Die Lohnmostannahmestelle Gierstädt, Große Hecke 3,99100 Gierstädt, Telefon 036206/2619-0 ist geöffnet ganzjährig. Von  August-Dezember ist dort geöffnet montags-freitags 10-18h, samstags 9-12h.

In Tiefengruben selbst können wir kein Obst mehr annehmen aus gesundheitlichen, familiären und betrieblichen Gründen. Unseren Hofladen mit Saftverkauf betreiben wir regulär weiter  montags  und freitags 13-18°°h und samstags 9-12°°h!

Ihre Saftkontingente aus den Vorjahren können Sie zu den bisherigen Konditionen bis zum 30.11.2021 bei uns abholen. Nach dem 30.11.21 ist dieses Guthaben verfallen. Sie können auch gern Freunde, Verwandte, Nachbarn oder Bekannte auf Ihren Namen zu uns schicken und von dem Kontingent Saft oder Weine zum Vorzugspreis abholen lassen.

Kollegen in folgenden Mostereien pressen auch gern ihr Obst zu ihrem Saft und haben mir signalisiert, dass sie Sie gern nach Rücksprache vor Ort als neue Obstliefer-Kunden begrüßen möchten: 

  1. Stationäre Mosterei Weimar/ Kromsdorf:  ILMTAL Streuobst e.V., Katrin Karpe, Weinbergweg 2 OT Kromsdorf, 99510 Ilmtal-Weinstraße, Telefon: 0151-11168289, www.ilmtal-streuobst.de, katrin.karpe@web.de 
  1. Kulturnaturhof Burkhardt Kolbmüller, Aktuelle Termine findet man in der Obstsaison auf unserer Website http://kulturnaturhof.de/mosterei, KulturNaturHof Bechstedt e.V., Ortsstraße 19, 07426 Bechstedt, Tel.: 036730-22709, Mobil: 0177-6027158, Mail: info@kulturnaturhof.de
  1. www.scheunelaunewitz.de, Sandra Enke-Busch, pressen bei Jena-Globus Isserstedt oder in der SCHEUNE LAUNEWITZ, Launewitz 5, 07619 Schkölen, www.diescheunelaunewitz @gmail.com, Mobil: 0178.5907977
  1.            Grüne Liga Thüringen e.V. Weimar, Goetheplatz 9b,99423 Weimar, Telefon: 03643 – 492796, Grit Tetzel, Björn Burmeister, Mobile Mosterei Weimar Ehringsdorf, Most-Telefon ab 1. September 03643 / 41 50 659, Montag – Freitag 15:00 – 17:00 Uhr 
  1. 5.            Alexander Pilling & Susanne Mohr, Obstweinkellerei Röttelmisch, Tel.: 036422-22498 / 0173-8538079, E-Mail: pilling@t-online.de, Internet: www.roettelmisch-hof23.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns!

Bleiben Sie gesund! Das wünscht von Herzen Familie Pfotenhauer aus Tiefengruben.“

 

 

Herzlich Willkommen in unserem kleinen Familienbetrieb in Tiefengruben

Malerisch im Rundlingsdorf Tiefengruben gelegen, erwarten Sie bei uns regionale Säfte, handgemachte Marmeladen, Liköre und andere Produkte aus eigener Herstellung und von regionalen, befreundeten Erzeugern. 

Hofladen

In unserem kleinen Hofladen bieten wir neben unseren eigenen Produkten auch Honig, hausgeschlachtete Wurst, frischen Ziegenkäse und viele Sorten Senf aus der nahen Umgebung an. Eine Besonderheit ist unser Tiefengrubener Nusslikör, welcher in kleiner Menge hergestellt wird.

Direktvermarktung

Wir stellen in sorgfältiger Handarbeit Marmeladen und Gelees, Liköre und andere Köstlichkeiten aus regionalen Früchten her. Das Angebot reicht von Holundersirup bis zur Walnuß in Rum,
die auch als liebevolle Präsente individuell zusammengestellt werden.

Über Uns

Obstbau ist unsere Passion: Besonders der Erhalt und die Verarbeitung alter Apfelsorten gehört traditionell zu unserer Familie und  zu unserem Dorf Tiefengruben. Hier pflegen und erhalten wir diese in den üppigen Streuobstgärten und – wiesen. Auf unserem eigenen Land von ca. 1ha gedeihen mehr als 100 alte Obstsorten. Seit mehr als 100 Jahren bearbeitet unsere Familie das Land.

 

Anja Pfotenhauer

Organisation, Verkauf, Marketing, Finanzen & Netzwerkerin

Udo Pfotenhauer

Experte für Obstbau, ökologische Zertifizierung von Streuobstwiesen & Handel mit Saft

Gisela Pfotenhauer

Marmeladenköchin, Produktentwicklerin & Ideenschmiederin

Impressionen von Hof und Garten